Wir suchen zum 01.01.2020, in Vollzeit und zunächst befristet bis zum 31.12.2022, einen

Redakteur für unsere Redaktion Häusliche Pflege m/w/d

Ab Januar 2020 wird sich Vincentz Network – vorbehaltlich der Bewilligung durch den Projektträger – an einem Forschungs- und Entwicklungsprojekt (FuE) zur Sicherstellung krisenfester Versorgungsstrukturen sowie zur Wissensvermittlung in der ambulanten Pflege/außerklinischen Intensivpflege beteiligen. Außerdem plant die Redaktion, ihre publizistischen Aktivitäten im Bereich der ambulanten Pflege und insbesondere im Bereich der außerklinischen Intensivpflege auszuweiten.

Hierzu suchen wir Sie! Da das FuE-Projekt auf drei Jahre Laufzeit befristet ist und die weiteren Stellenanteile an den wirtschaftlichen Erfolg damit verbundener neuer Produkte gekoppelt sind, ist die Stelle zunächst auf drei Jahre befristet. Vincentz Network ist bestrebt, die Zusammenarbeit im Anschluss in einem neuen Rahmen fortzuführen.

Vincentz Network bietet Fachinformationen für alle Berufsgruppen in der Altenpflege an. Mit unserem Portfolio sind wir der Marktführer, wenn es um Wissensvermittlung sowie Vernetzung und Geschäftsanbahnung innerhalb der professionellen Altenpflege geht. Was mit Fachzeitschriften und Fachbüchern begann, ist jetzt ein umfangreiches Angebotsspektrum mit der größten Fachmesse für die Altenpflege, der Vincentz-Akademie, Arbeitshilfen, Online-Angeboten und Wissensdatenbanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten wissenschaftlich an einem FuE-Projekt mit und bilden die Schnittstelle zu den Konsortial- und Projektpartnern aus Wissenschaft und Praxis.
  • Sie erheben Markt- und Infrastrukturdaten zur Versorgungssituation in der ambulanten Pflege sowie zu Wissensvermittlungsangeboten für Betroffene und Pflegende.
  • Sie erarbeiten Maßnahmenkonzepte zur Stärkung der dezentralen ambulanten Pflegeinfrastruktur, entwickeln Ausbildungsmaterialien für Pflegekräfte, Politikempfehlungen sowie Informationsmaterialien.
  • Sie tragen die gewonnenen Projekterkenntnisse in die Öffentlichkeit, beispielsweise durch Vorträge auf Tagungen und Kongressen.
  • Sie recherchieren und berichten über aktuelle Entwicklungen in der ambulanten Pflege und der außerklinischen Intensivpflege. Digitale Medien, darunter Social Media, haben hierbei einen erheblichen Anteil.
  • Sie moderieren und planen Programme von Konferenzen und Kongresse.

Ihre Stärken:

  • Sie haben eine Affinität zu wissenschaftlichem Arbeiten und zu digitalen Projekten.
  • Sie haben Erfahrung im journalistischen Arbeiten und im Moderieren von Veranstaltungen.
  • Sie kennen sich im Bereich der außerklinischen Intensivpflege aus oder sind bereit, sich in die Materie einzuarbeiten.

Ihr Nutzen:

  • Erleben Sie eine spannende berufliche Perspektive in einem marktführenden, international agierenden und familiengeführten Medienunternehmen!
  • Tragen Sie zu unserem guten Betriebsklima bei und erfahren Sie die Unterstützung und Freundlichkeit eines kollegialen Teams!
  • Nutzen Sie eine hohe Vereinbarkeit von Beruf und Familie (zertifiziert seit 2005) sowie unsere moderne Medientechnik!
  • Eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, kiloweise Obst, viel Kaffee, ein Wohnmobil, ein Fitnessraum u.v.m.)

Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil eines großen und starken VINner-Teams! Auf Sie warten nette Leute und eine Menge Spaß… Fragen zu dieser Position beantworten Ihnen gerne Herr Lukas Sander, Chefredakteur, unter +49 511 9910 121. Oder Sie bewerben sich gleich direkt hier. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lukas Sander

Chefredakteur Häusliche Pflege