Vincentz Network ist eines der führenden Medienhäuser in Deutschland, sei es in den Bereichen Print, Online oder Events. Wir führen und entwickeln Netzwerke in unseren Spezialmärkten und verstehen uns als hochinnovativen, international tätigen Netzwerker und Anbieter von Fachinformationen.

„Wir bringen Menschen zusammen und ermöglichen relevanten Austausch.  Damit schaffen wir starke Beziehungen, begeistern und inspirieren und werden so gemeinsam besser.“ WIR.GEMEINSAM.

Finden Sie sich in diesen Aussagen wieder? Haben Sie Lust, mit uns gemeinsam diese Worte jeden Tag mit Leben zu füllen? Dann werden Sie Teil eines großen und starken VINner-Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit, eine:n

Kaufmännische:n Leiter:in Finanzen und Recht m/w/d

Als Kaufmännische:r Leiter:in sind Sie Teil der Geschäftsleitung und führen das Unternehmen zusammen mit den anderen Verlagsleiter:innen und dem Geschäftsführer in eine zunehmend digitale und internationale Zukunft. Als Leitende:r Angestellte:r verantworten Sie im Unternehmen die Themen Finanzen und Recht und führen fachlich wie disziplinarisch einen Bereich von ca. 25 Mitarbeiter:innen im Finanzwesen, Risikomanagement und HR.

Was Sie bei uns erwartet:

  • Sie verantworten alle kaufmännischen Belange des Verlages und führen die Ihnen zugeord­neten Abteilungen: Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Liquiditätsmanagement, Steuern, Personal und allgemeine Verwaltung.
  • Sie tragen die kaufmännische Verantwortung für das gesamte Unternehmen für die handels- und steuerrechtlichen Ab­schlüsse, die Budgetierung, das Controlling / Reporting in enger Absprache mit der Ge­schäftsführung, den betreffenden Verlagsbereichen sowie ggf. externen Dienstleistern.
  • Sie verantworten den wirtschaftsrechtlichen Bereich im Verlag und sind insbesondere für das korrekte Vertragsmanagement mit Partnern und Dienstleistern zuständig.
  • Sie sind Sparringspartner und Impulsgeber für die Geschäftsführung sowie kaufmännische:r Ansprechpartner:in für die Mitarbeiter:innen.
  • Sie vertreten die Firma und ihre Interessen souverän und mit Leidenschaft nach innen und außen.
  • Sie sind Ansprechpartner für Wirt­schaftsprüfer, Versicherungen, Rechtsanwälte u.Ä. sowie dem damit einhergehenden hohen Verwaltungsanteil.

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem oder juristischem Schwerpunkt
  • Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Medienbranche oder einem ähnlichen Umfeld
  • Gute Kenntnisse im Wirtschaftsrecht (Handels-, Steuer-, Arbeits-, Vertragsrecht), Finanz- und Rechnungswesen sowie im Controlling
  • Einschlägige Erfahrungen in Führungs- und Strategie-Methoden sowie Organisationsentwick­lung
  • Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Organisations­strukturen und -prozessen samt der damit verbundenen, zunehmend digitalen Technologien
  • Souveräner Umgang mit verlags- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen verbunden mit der Fähigkeit, praktikable Lösungen für juristische Probleme zu finden und zu vermitteln
  • Leidenschaft und Engagement und eine intrinsische Motivation für die Ihnen übertragenen Verantwortungsbereiche
  • Belastbarkeit, Umsetzungsstärke und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Die Fähigkeit, Optimierungs- und Investitionspotenziale aufzudecken und umzusetzen
  • Ausgeprägte Schnittstellenkompetenz für die erfolgreiche und integrative Zusammenarbeit im ganzen Haus
  • Soziale Kompetenz, Vertrauen in die mit Ihnen agierenden Teams, Führung auf Augenhöhe
  • Empathie, Netzwerkkompetenz, das verbindliche und souveräne Auftreten einer Führungspersönlichkeit und eine ausgesprochen hohe Integrität

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine spannende berufliche Perspektive in einem marktführenden, international agierenden und familiengeführten Medienunternehmen im Herzen von Hannover
  • Teams mit extrem hoher Eigenverantwortung und Identifikation für ihre Aufgabengebiete
  • Selbstorganisierte Abteilungsleiter:innen mit Herzblut und Engagement
  • Duz-Kultur und enge Zusammenarbeit über alle Ebenen hinweg
  • Eine Kollegialität und Loyalität der Mitarbeiter:innen, auf die wir stolz sind
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • Freiraum für das eigenständige Gestalten des anvertrauten Bereiches
  • Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • Sehr großzügige Fort- und Weiterbildungsregelung

Fragen beantwortet gerne Jonas Vincentz, Geschäftsführer, unter +49 511 9910200. Oder Sie bewerben sich gleich direkt. Senden Sie Ihre Bewerbung an unsere Personalleiterin stefanie.burkhardt@vincentz.net

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Vincentz Network ist eines der führenden Medienhäuser in Deutschland, sei es in den Bereichen Print, Online oder Events. Wir führen und entwickeln Netzwerke in unseren Spezialmärkten und verstehen uns als hochinnovativen, international tätigen Netzwerker und Anbieter von Fachinformationen.

„Wir bringen Menschen zusammen und ermöglichen relevanten Austausch.  Damit schaffen wir starke Beziehungen, begeistern und inspirieren und werden so gemeinsam besser.“ WIR.GEMEINSAM.

Finden Sie sich in diesen Aussagen wieder? Haben Sie Lust, mit uns gemeinsam diese Worte jeden Tag mit Leben zu füllen? Dann werden Sie Teil eines großen und starken VINner-Teams!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit, eine:n

Kaufmännische:n Leiter:in Finanzen und Recht m/w/d

Als Kaufmännische:r Leiter:in sind Sie Teil der Geschäftsleitung und führen das Unternehmen zusammen mit den anderen Verlagsleiter:innen und dem Geschäftsführer in eine zunehmend digitale und internationale Zukunft. Als Leitende:r Angestellte:r verantworten Sie im Unternehmen die Themen Finanzen und Recht und führen fachlich wie disziplinarisch einen Bereich von ca. 25 Mitarbeiter:innen im Finanzwesen, Risikomanagement und HR.

Was Sie bei uns erwartet:

  • Sie verantworten alle kaufmännischen Belange des Verlages und führen die Ihnen zugeord­neten Abteilungen: Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Liquiditätsmanagement, Steuern, Personal und allgemeine Verwaltung.
  • Sie tragen die kaufmännische Verantwortung für das gesamte Unternehmen für die handels- und steuerrechtlichen Ab­schlüsse, die Budgetierung, das Controlling / Reporting in enger Absprache mit der Ge­schäftsführung, den betreffenden Verlagsbereichen sowie ggf. externen Dienstleistern.
  • Sie verantworten den wirtschaftsrechtlichen Bereich im Verlag und sind insbesondere für das korrekte Vertragsmanagement mit Partnern und Dienstleistern zuständig.
  • Sie sind Sparringspartner und Impulsgeber für die Geschäftsführung sowie kaufmännische:r Ansprechpartner:in für die Mitarbeiter:innen.
  • Sie vertreten die Firma und ihre Interessen souverän und mit Leidenschaft nach innen und außen.
  • Sie sind Ansprechpartner für Wirt­schaftsprüfer, Versicherungen, Rechtsanwälte u.Ä. sowie dem damit einhergehenden hohen Verwaltungsanteil.

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit betriebswirtschaftlichem oder juristischem Schwerpunkt
  • Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Medienbranche oder einem ähnlichen Umfeld
  • Gute Kenntnisse im Wirtschaftsrecht (Handels-, Steuer-, Arbeits-, Vertragsrecht), Finanz- und Rechnungswesen sowie im Controlling
  • Einschlägige Erfahrungen in Führungs- und Strategie-Methoden sowie Organisationsentwick­lung
  • Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Organisations­strukturen und -prozessen samt der damit verbundenen, zunehmend digitalen Technologien
  • Souveräner Umgang mit verlags- und wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen verbunden mit der Fähigkeit, praktikable Lösungen für juristische Probleme zu finden und zu vermitteln
  • Leidenschaft und Engagement und eine intrinsische Motivation für die Ihnen übertragenen Verantwortungsbereiche
  • Belastbarkeit, Umsetzungsstärke und eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen
  • Die Fähigkeit, Optimierungs- und Investitionspotenziale aufzudecken und umzusetzen
  • Ausgeprägte Schnittstellenkompetenz für die erfolgreiche und integrative Zusammenarbeit im ganzen Haus
  • Soziale Kompetenz, Vertrauen in die mit Ihnen agierenden Teams, Führung auf Augenhöhe
  • Empathie, Netzwerkkompetenz, das verbindliche und souveräne Auftreten einer Führungspersönlichkeit und eine ausgesprochen hohe Integrität

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine spannende berufliche Perspektive in einem marktführenden, international agierenden und familiengeführten Medienunternehmen im Herzen von Hannover
  • Teams mit extrem hoher Eigenverantwortung und Identifikation für ihre Aufgabengebiete
  • Selbstorganisierte Abteilungsleiter:innen mit Herzblut und Engagement
  • Duz-Kultur und enge Zusammenarbeit über alle Ebenen hinweg
  • Eine Kollegialität und Loyalität der Mitarbeiter:innen, auf die wir stolz sind
  • Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • Freiraum für das eigenständige Gestalten des anvertrauten Bereiches
  • Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • Sehr großzügige Fort- und Weiterbildungsregelung

Fragen beantwortet gerne Jonas Vincentz, Geschäftsführer, unter +49 511 9910200. Oder Sie bewerben sich gleich direkt. Senden Sie Ihre Bewerbung an unsere Personalleiterin stefanie.burkhardt@vincentz.net

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!